Schönsee Bestattungskultur • Großer Moor 49/51 • 19055 Schwerin •  0 385 - 55 74 003 • Bestattungen in Schwerin und Umgebung • Würdevolle Beerdigungen und einfühlsame Trauerbegleitung

Erdbestattung

Die Erdbestattung ist die traditionellste Bestattungsart in Deutschland. Am Grab ist es möglich, eine stille und intensive Form der Nähe und Kommunikation zum Verstorbenen herzustellen.

Durch das Grab haben die Angehörigen einen Ort, zu dem sie kommen, an dem sie den Verstorbenen besuchen können und das ist für viele Trauernde – gerade in der ersten Zeit – eine große Hilfe.

Bei der Erdbestattung gibt die Trauergemeinde im Anschluss an die Trauerfeier dem Verstorbenen das letzte Geleit, indem sie ihn zum Grab begleitet.
Dort wird der Sarg abgesenkt und der Geistliche oder der Redner sprechen noch einige Abschiedsworte bevor die Familie und Freunde ans Grab treten.

Die Beisetzung erfolgt auf einem Friedhof. Die Friedhöfe bieten hierfür Reihengräber, Wahlgräber für einen oder mehrere Särge und Grabfelder für anonyme Bestattungen an. Eine Übersicht der Grabarten der Schweriner Friedhöfe finden Sie unter der Seite Friedhöfe.

OK

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.